Die großen Fragen der Menschheit #25

Zusammen mit dem Oktober ist auch der Herbst eingetroffen und zwar mit voller Wucht. Und während man bei diesen kalten Temperaturen gleich schon mal für die kommenden Weihnachtsmarktbesuche üben kann, will ich euch natürlich auch mit den neusten Fragen aus der weiten Welt des Internets unterhalten.
Also, holt euch einen Kaffee, Kakao oder von mir aus auch veganen Soja-Latte und erholt euch von den Strapazen dieser Arbeitswoche!

Ich (M/17, in ein paar Monaten 18) trage lange schon Boxershorts als Unterwäsche. Aber ich bin zu dem Entschluss gekommen, dass ich lieber Schlüpfer tragen will (welche für Männer), aber halt so richtige Schlüpfer oder Slips, nicht irgendwie diese eng anliegenden Shorts, keine Ahnung, wie die heißen. So weit so gut, es ist mir peinlich, es meiner Mutter zu sagen…sie würde es ansonsten ja beim Wäschewaschen merken und das wäre irgendwie noch blöder. Ich weiß nicht, was ich ihr sagen soll? 😀

Ähm. Ok. Ich persönlich würde da ja etwas den Tragekomfort vermissen, aber wie sagt man so schön „Des Menschen Wille ist sein Himmelreich.“, also viel…Spaß.
Und solange die nicht rot und/oder aus Leder sind, sollte deine Mutter sich nicht allzu große Sorgen machen.

Also wir haben so einen Jungen in der Klasse, der ist aber eigentlich ganz ok und ein guter Freund von mir, aber er gibt ziemlich oft an, tut so als ob er der Klassenbeste wäre, ist er aber nicht und das schlimmste ist, immer wenn man ihn etwas reizt, dann sagt er gleich das er einem in die fresse schlägt oder man macht einfach irgendwas und er sagt: „Das würde bei mir nichts bringen… Wenn du so etwas bei mir machst, dann wirst du schon sehen…“ Und langsam nervt es, ich kann einfach nichts machen, weil ich weiß das er stärker ist. Kann mir jemand irgendwelche guten Konter nennen? PS: Sprechen nützt bei ihm nichts

Wow, das muss ja echt ein guter Freund sein. Die regelmäßige Androhung von Gewalt würde mich auch sehr geborgen stimmen.
Du suchst gute Konter, sagst aber gleichzeitig, dass Worte nichts nützen? Soll man dir jetzt raten, ihm mit einem Baseballschläger den Kiefer zu brechen, damit er den Mund hält?

 

Hallo,ich hatte gestern meinen ersten Ausbildungstag, der verlief soweit gut. Mit wurde auch gesagt, dass ich bis jetzt nicht negativ aufgefallen sei.Heute am 2 Arbeitstag, bekam ich dann aber mit den Pannen vom ersten Arbeitstag zu tun.Ich habe gestern Autoschlüssel, gekennzeichnet, heute ist einen Mitarbeiter aufgefallen, das ich 2 paar Falsch markiert habe, und dann weiß man nicht zu welchem Auto die gehören. Mir wurde gesagt, dass das nicht nochmal passieren, darf, weil man dann eben stundenlang nach dem Schlüssel suchen muss. Dann habe ich noch eine Schablone eines Mitarbeiters, verbummelt, ich hatte sie zwar nicht in der Hand aber es kann gut sein, dass ich sie beim Aufräumen meines Arbeitsplatzes in den Müll geschmissen habe, weil ich sie für Müll gehalten habe.Jetzt ist mir gerade eingefallen, dass ich einer Mitarbeiterin, die die schlüssel in den Tresor packt, vergessen habe zu sagen, dass ich noch in einer Schublade Schlüssel habe, die ich markiert habe, die hätte sie noch mit wegschließen müssen. Gerda überkommt mich auch die Panik. Ich weiß nicht mehr ob ich die Laminiermaschie ausgestellt habe. Ein Mitarbeiter macht zwar immer noch einen Kontrollgang abends, aber ich weiß nicht ob der auch die Laminiermaschine kontrolliert hat. Jetzt habe ich Angst, dass sie noch an ist und eventuell einen Brand auslösst Ich weiß nicht ob solche Flüchtigkeitsfehler am zweiten Ausbildungstag vertretbar sind und ob ich jetzt einen negativen Eindruck hinterlassen habe.

Dein Ausbildungsbericht würde sich aber gut lesen. „Am zweiten Tag endete meine Ausbildung vorzeitig, da ich den Firmenstandort niedergebrannt habe, nachdem ich vorher ermöglicht hatte, dass dutzende Fahrzeuge, deren Schlüssel frei zugänglich waren, entwendet wurde und ich wertvolle Muster entsorgt hatte, was die Bilanz des Unternehmens deutlich nach unten korrigiert, was aber nach dem eben erwähnten Brand eh obsolet ist.“

In Innenstädten sind Parkplätze oft nicht zu finden und in Gebieten mit vielen Altbauten gibt es keine Garage / Parkhäuser. Der Parkplatzsuchverkehr nimmt Zeit in Anspruch, kostet Geld und belastet die Umwelt. Immer wieder sehe ich, dass zwischen 2 Autos sehr viel freier Platz ist. Und hier meine Idee und Frage: Wenn man eine Art Rollbahn (etwa wie Transportband / Rolltreppe) auf den Parkstreifen baut, der freien Platz erkennt und den PKW dann zum nächsten PKW ranschiebt (bis ca. 30 cm Rangierabstand). Bin vorhin mal ne Runde gegangen. O.K., das Auto steht dann vielleicht ein paar Meter weiter, aber je nach dem, wie doof die Fahrer geparkt haben, könnten da locker von einer Straßenecke zur anderen 3, 4 oder mehr zusätzliche Parkplätze bei rauskommen.

Ist meine Idee umsetzbar?

Menschen sind zum Mond geflogen, umsetzbar ist deine Idee mit Sicherheit. Aber man könnte es als „Mit Kanonen auf Spatzen schießen“ bezeichnen, da der Aufwand Investitionen in Millionenhöhe notwendig macht, damit auf einem Parkstreifen vielleicht zwei oder drei Autos mehr parken können.

 

Ich habe meinen Freund angelogen & jetzt ist natürlich das Vertrauen weg & wir sind wieder zusammen,aber das Vertrauen hat sehr stark nachgelassen & ich will ihm zeigen,dass er mir vertrauen kann Danke schon mal

Ich hinterfrage ja mittlerweile nicht mehr, warum ihr zur Hölle wieder zusammen seid, wenn er dir nicht vertraut, davon bekomme ich noch graue Haare.
Der erste Schritt wäre, ihn nicht mehr anzulügen, Ehrlichkeit ist immer eine ganz vorteilhafte Basis für jede Art von Beziehung.

Ich habe seit 5 Tagen eine Freundin (ich bin 12) und es ist mir in dem Sinn etwas peinlich zu ihr jeden Tag zu gehen und etwas mit ihr so zu unternehmen. Wir umarmen uns auch schon. Aber ihre Freunde sind immer bei ihr und da wär es mir peinlich immer hinzugehen. Hat jemand nen guten Tipp wie ich vllt Eindruck schinde? Oder wie ich cool ankomme? Freue mich auf ein Paar gute Tipps!

Dein Satz „Wir umarmen uns auch schon.“ ist erfrischend unschuldig gegenüber dem, was ich hier sonst so lese.
Generell muss ich aber doch an der Ernsthaftigkeit eurer wirklich langfristigen Beziehung zweifeln, wenn es dir peinlich ist, vor ihren Freunden mit ihr zu reden. Es scheint mir so, als wärst du noch ein wenig in der „Iih, Mädchen!“-Phase hängengeblieben.

Normalerweise benutze ich so eine Plattform nicht jedoch weiß ich nicht wo ich sonst nach Rat fragen kann. Ich bin 20 Jahre alt und habe eine Freundin(19) wir wohnen nicht zusammen aber schlafe manchmal bei ihr und so verteilt bin ich auch recht oft bei ihr zuhause. Seid einigen Monaten geht sie sehr oft hin und sagt zu mir sowas wie „Ich will dich fressen“ oder „du siehst so Lecker aus“ eigentlich gehe ich davon aus dass sie das so verniedlicht meint und putzig sein soll (hoffe ihr wisst wie ich es meine) jedoch ungewöhnlich oft was ich dann doch komisch finde. Jetzt kommt der etwas gruselige Teil und zwar wenn wir schlafen gehen und ich schon am Einschlafen bin bzw. Schlafe weiß ich das sie mich immer sehr lange anschaut und manchmal flüstert sie mir auch zu das sie mich fressen will (während ich eig. schlafe)

Und vor allem während ich schlafe knippelt sie manchmal an meine Schulter oder am Arm (Also sie beißt nicht aber so in die Richtung knappern^^)Davon hab ich verteilt so leichte Biss Spuren und werde in der Nacht angesabbert^^. Ich werde davon natürlich wach aber mache meistens nichts und tue so als ob ich weiter schlafen würde. Ich habe sie einmal darauf angesprochen aber sie meinte nur weil sie mich liebt und ich so lecker bin (Sowas sagt sie wirklich)

Deute ich da was falsch und reagiere völlig über oder wie seht ihr das ?

Ich halte das weniger für gefährlich als für einen kleinen Fetisch. Aber ich will auch keine Garantie für die psychische Stabilität deiner Freundin geben, beunruhigen würde mich das wohl auch.

wieso kann man nicht mit diesel fahren in einem benzin motor?

warum geht das nicht es ist doch auch ein sprit und er ist günstiger und was würde passieren wenn man diesel und benzin mischt?

Das liegt daran, weil der Benzinmotor das echt nicht cool fände, wenn sich der Diesel auf einmal selbst entzündet und das auf vier Arbeitstakte ausgelegte System des Motors über Bord wirft. Das Ergebnis wäre ein Totalschaden, der den günstigeren Preis des Diesels wieder etwas relativiert.

Wie würde wollen das iphone 7 sein?

 So wie die grammatikalische Konstruktion deines Satzes: Miserabel.

Hallo, heute hat mir jemand, der bei mir im Spanischkurs ist gesagt, dass ich eine Hellblaue Aura habe. Ich habe noch nie so gut wie ein Wort mit dieser Person gewechselt. Irgendwie hat mich das sehr zum nachdenken gebracht und deswegen wollte ich hier einfach mal nachfragen was das zu bedeuten hat?

Nimm es einfach hin. Diese Aussage hat nichts zu bedeuten, Sollte die Person dich demnächst darum bitten, mit einem Pendel zu sprechen, täusche einfach einen Migräneanfall vor.

Hallo, ich habe einen 25 € amazon gutschein weis aber nicht was ich mir kaufen soll ich habe den gutschein schgon ugefähr ein halbes jahr meine vorliben sind zündeln (geiles feuerzeug) das in österreich legal ist ?

Also ich würde mich ja generell von Leuten fernhalten, die „zündeln“ als eine ihrer Vorlieben bezeichnen. Bitte gehe dieser Vorliebe auch nie in der Nähe eines Waldes oder Wohngebietes nach.

Update zur Frage ist mein bf in mich verliebt?

Wie schon oben gesagt geht es immernoch um die selbe Frage. Dazu kommt jetzt, dass Er mir gesagt hat, dass Er meine Umarmungen liebt und neulich waren wir bei mir Zuhause und das, was Er machen wollte war im Bett liegen und kuscheln.
Denkt ihr deshlab gesteht er mir seine Gefühle nicht oder bilde ich mir das alles nur ein, dass Er auf mich steht?

Der arme Junge ist soweit in der Friendzone, dass er sogar mit seiner Angebeteten im Bett kuscheln kann, ohne dass sie endlich erkennt, was er fühlt.

Aber nein, er meint das alles rein platonisch, keine Sorge…

Ich bin Mieter einer Einzimmerwohnung und habe Verschönerungsarbeiten am Fußbodenbelag im Eingangsbereich gemacht sowie meine weissen Schränke mit beiger Folie überzogen und neue Wandabschlussleisten in anderer Farbe drann gemacht. Darf ich das als Mieter und was passiert wenn ich mal ausziehe kann er die Veränderungen beanstanden Darf man solche Veränderungen machen?

Der Begriff „Verschönerungsarbeiten“ würde mir als Vermieter schon die Schweißperlen auf die Stirn zaubern. Denn Schönheit handwerklicher Arbeit liegt ja bekannterweise im Auge des Betrachters.

Und das war es wieder für heute, bis zum nächsten Mal!

 

 

 

3 Kommentare zu „Die großen Fragen der Menschheit #25

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s