Astrologischer Wochenstart #18

Seid gegrüßt an diesem herzerwärmenden Montag! Und damit diese Woche auch ganz in eurem Sinne verläuft, wollen wir mal wieder den Blick in die Sterne wagen, welche uns, natürlich vollkommen unfehlbar, den Weg weisen. Man könnte nun zynisch behaupten, dass dieser Weg eher einem verwuchertem Trampelpfad gleicht, aber solch eine kleingeistige Anmaßung liegt uns natürlich fern.
Deswegen, lasst uns nun in die nahe Zukunft Derjenigen blicken, welche unter dem Sternzeichen der Jungfrau geboren wurden:

Liebe

Vielleicht sollten Sie Ihren Schatz mal wieder ganz spontan in die Arme nehmen – und ihm die drei begehrten Worte ins Ohr flüstern. Das könnte der Beziehung eine äußerst angenehme und erfrischende Wende geben. Auch kleine Geschenke erhalten die Partnerschaft. Wobei nicht der Preis zählt, sondern die liebevolle Idee …

Wow, man soll dem Partner seine Gefühle offenbaren? Das ist ja tatsächlich ein revolutionärer Ansatz! Genau die „erfrischende Wende“, wonach so viel Paare suchen…
Immerhin wird hier auch dem Materialismus eine Ansage gemacht! Eine noble, wenn auch vermutlich aussichtslose Geste.

Beruf

Rund um den Job ist der Trend zwar (noch) nicht spektakulär, aber tendenziell durchaus erfolgversprechend. Allerdings müssen Sie sich speziell ab Mittwoch von Ihrer diplomatischen und kompromissbereiten Seite zeigen. Glänzen Sie mit Ihrem fundierten Wissen. Das überzeugt dann schließlich auch kritische Vorgesetzte.

Hmm, speziell ab Mittwoch? Eine erstaunlich präzise Vorhersage! Aber ab welcher Uhrzeit? Wann sollte man denn den Krawallmodus abschalten und den Berufsdiplomaten in sich wecken? Wenn schon präzise, dann richtig!

Gesundheit

Sie brauchen sich nicht über Gebühr zu schonen. Doch wenn Sie Ihr Arbeitspensum für diese Woche festlegen, sollten Sie nicht zu hoch rangehen. Am Ende machen Sie mit einer Mars-Spannung ab Mittwoch schneller schlapp, als Ihnen lieb sein kann. Und das muss eigentlich – bei vernünftiger Einteilung – eigentlich gar nicht sein.

Obacht, der Mars für Spannungen ab Mittwoch. Da muss man sich ja wirklich mental erstmal drauf vorbereiten. Erinnert mich an einen Dementor, nur dass der Mars es offenbar auf unsere Energie und nicht auf unsere Lebensfreude abgesehen hat.

Und das war es wieder für heute. Also passt gut auf und bereitet euch speziell ab Mittwoch auf etwaige Spannungen vor!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s