Astrologischer Wochenstart #16

Hooray, ein wundervoller Montag sucht uns heim (Werde ich tatsächlich für 52 aufeinanderfolgende Montage jeweils eine eigene Begrüßungsformulierung finden? Wahrscheinlich habe ich mich schon längst wiederholt…)
Und das heißt, es ist an der Zeit, den Krebsen unter uns Ratschläge für eine erfolgreiche Woche zu geben, exklusiv aus den Sternen gelesen von unserem Diplomastrologen. Zumindest nehme ich an, dass er sowas wie ein Diplom hat. Von mir aus auch aus irgendeiner Zeitung für Astrologen ausgeschnitten.

Jedenfalls, lasst uns einen Blick in die unfehlbaren Vorhersagen für diese Woche werfen:

Liebe

Warten Sie nicht darauf, dass die Liebessterne amouröse Wunder vollbringen. Oder darauf, dass der Partner aktiv wird. Dann könnten Sie nämlich lange warten. Nehmen Sie lieber selbst die Zügel in die Hand. Ganz besonders auch die erotischen. Denn Mars macht Sie leidenschaftlich. Und das könnte den Partner in Entzücken versetzen …

Erst Venus, heute Mars, man könnte meinen, es handele sich nicht um die Planeten, sondern um die römischen Götter, die ebenfalls ein sehr „erfülltes“ Liebesleben pflegten. Also, nehmt die Zügel, ähm, in die Hand! Was auch immer das für ein absonderlicher Vergleich sein soll.

Beruf

Gutes Auskommen mit Vorgesetzten reicht zwar noch nicht gleich für einen Karrieresprung, doch nutzen sollten Sie es allemal. Beweisen Sie außerdem gesundes Selbstbewusstsein, Kompetenz und mehr Verantwortungsgefühl. Damit erhöhen sich Ihre Chancen spürbar. Also: treten Sie mal mutig in die erste Reihe …

Wow, das ist ja der Tipp des Jahrhunderts. Kompetenz und Verantwortungsgefühl führen zur beruflichen Weiterentwicklung? Das ist ja geradezu revolutionär.

Ich kann das auch: Wenn ihr wascht, werdet ihr nass. Ich bin geradezu überwältigt…

 

Gesundheit

Falls Sie sich bei den beruflichen oder häuslichen Pflichten nicht ganz ausgelastet fühlen, dürfen Sie Ihre jetzt offensichtlich überschüssigen Energien gern in sportliche Bahnen lenken. Trimmen Sie sich gezielt, vernünftig und vor allem regelmäßig. Das macht und hält Sie fit. Und Ihrem Wunschgewicht kommen Sie so auch näher …

Yey, es geht tatsächlich wieder um tatsächlichen Sport und nicht um die körperliche Betätigung, die im Schlafzimmer stattfindet. Wobei diese Abwechslung im Gegensatz zu diesem Mantra, man solle sich endlich mehr bewegen, eine willkommene Abwechslung war.

2 Kommentare zu „Astrologischer Wochenstart #16

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s